Sperrstelle Hasenburg

Bekannte Objekte

  • A1400 Infanteriebunker Hasenburg Süd – 596900/249100 – 1x Ik, 1x 24mm Pz Bk, 2x Beobachter (später 9 cm Pak 50, Mg 51), wird von der Gemeinde Soyhières als Reservoir genutzt. Aus diesem Bunker konnte aus zwei Scharten einerseits in Feindrichtung sowie andererseits auf die Sperre selber gewirkt werden.
  • A1401 Infanteriebunker Hasenburg Nord – 596730/249180 – 1x 24mm Pz Bk, (später Mg 51), Beobachter.
  • TXXXX GPH mit BBB-Blöcken, Bahnsperre