Sperre Airolo

Der Raum Airolo war durch alte Befestigungen und Forts verstärkt, Schwerpunkt war u.a. das Tunnel-Südportal.

Die Sperrstelle des Eisenbahn- und des Autobahntunnels bei Airolo umfasst gegen 40 Objekte. Obwohl die Umgebung des Bahntunnel-Portals mehrfach geändert hat, sind die ursprünglichen Befestigungsanlagen noch vorhanden. Das erste Verteidigungssystem im 1882 eröffneten Gotthard-Bahntunnel wurde 1886-87 erstellt. Der Südausgang wurde um 45 Meter verlängert und zur Sprengung im Kriegsfall vorbereitet.

Im Innern der neuen Röhre baute man als Abschluss ein Gitter- und ein Panzertor ein. Von einer doppelschartigen Flankiergalerie in der östlichen Tunnelwand aus liess sich mit Feuer vor die Tore wirken. Wachtmannschaft und zwei 8,4 cm-Kanonen auf Rollschemel fanden im zugemauerten Richttunnel Platz. Der Tunneleingang respektive die Schutzbauten wurden laufend modernisiert. Das Verteidigungswerk ist mit einem Netz unterirdischer Gänge – unter anderem mit einem Verbindungstunnel zum Fort Airolo – versehen und aus Sicht Denkmalschutz in hohem Mass erhaltenswert.

Bekannte Objekte

  • A08307 Unterstand/Mg Tunnel Gottardo N2
  • A08308 Infanteriebunker Galerie Gottardo FSS
  • A08309 Solitär Albinengo
  • A08310 Artilleriewerk Forte Airolo
  • A08308 Gewehrgalerie beim Tunnelportal
  • A08309 Blockhaus Tunnelportal – Sperrstelle Tunnelportal – 1×5,3 cm Fahrpanzer
  • A08313 Infanteriebunker
  • A08314 8,1 cm Fest Mw
  • A08315 Beobachter/Waffenstellung Gaspiel (+Blockhaus)
  • A08316 Gewehrgalerie Motta Bartola West (1. WK)
  • A08323 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08324 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08325 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08326 Infanteriebunker
  • A08327 Infanteriebunker
  • A08328 Infanteriebunker
  • A08329 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08334 Infanteriebunker (abgebrochen?)
  • A08335 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08336 Infanteriebunker
  • A08337 Infanteriebunker
  • A08342 Gewehrgalerie Motta Bartola Ost (1. WK)
  • A08343 Blockhaus, im 2. WK ausgebaut zu Infanteriebunker
  • A08344 Infanteriebunker (gehört zu Art Wk Stuei)
  • A08345 Infanteriebunker (gehört zu Art Wk Stuei)
  • A08350 Artilleriewerk Stuei
  • A08351 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08355 Unterstand (1. WK Scheinwerfer)
  • A08356 Unterstand (1. WK Scheinwerfer)
  • A08361 Unterstand (1. WK Scheinwerfer)
  • A08362 Unterstand (1. WK Scheinwerfer)
  • A08363 Infanteriebunker
  • A08364 Infanteriebunker
  • A08365 Gewehrgalerie (1. WK)
  • A08366 Unterstand
  • A08367 Unterstand (1. WK Munitionsmagazin)
  • A08368 Unterstand (1. WK Munitionsmagazin)
  • A08370 Artilleriewerk Foppa Grande
  • A08371 Infanteriebunker Foppa Grande Est
  • A08372 Infanteriebunker Foppa Grande Ouest
  • A08376 Infanteriebunker Motto di dentro
  • A08377 Unterstand Motto die dentro
  • F18303 Solitär Albinengo
  • F18306 ASU Caseificio (Kompanie-KP)
  • F18307 ASU 6S Caseificio
  • F18308 ASU 6S Di la dall’Aqua
  • F18309 ASU 6S Albinengo
  • F18310 ASU 6S Stazione FSS Est
  • M01434 Sprengobjekt Galleria FFS
  • M01435 Sprengobjekt Galleria N2
  • M01435 alt Sprengobjekt Brücke Ticino Airolo
  • T04409 Barrikade Strasse Airolo N2 N/S
  • T04410 Barrikade Strasse Airolo N2 Galleria N/S
  • Offene Artilleriestellung Motto Bartola
  • Batterie Cassina (1. WK)