Festung Oberland

Wehrhafte Schweiz - Bunker und Festungen

Sidebar
Menu

Mechanisierte Division 4


Im Dispositiv des FAK 2 stellte die Mech Div 4 mit dem Mot Inf Rgt 11, den Pz Rgt 2 und 8, sowie dem Art Rgt 4 «das bewegliche Element» dar. In der Kampfform Abwehr führten die gepanzerten Verbände Gegenschläge gegen Feindkräfte. Die neu gebildete Mech Div 4 wurde mit dem Schweizer Panzer 61 ausgerüstet, ab 1987 wurden diese Panzerbataillone als erste auf den Kampfpanzer 87 «Leopard» umgeschult.

Mit Armee 95 wurden die Mechanisierten Divisionen aufgehoben und die Panzerkräfte in den Panzerbrigaden zusammengefasst: Das Ende der Mechanisierten Division 4 war die «Geburt» der Panzerbrigade 4.

Der Raum
-

Der Auftrag
-

Die Einheiten
-

Bemerkungen
-