Festung Oberland

Wehrhafte Schweiz - Bunker und Festungen

Sidebar
Menu

Letzi


Die Sperre Letzi umfasst neben einem Tankhindernis zwei flankierende Infanteriebunker. Beachtenswert ist die dem Terrain angepasste Bauweise des Bunkers Letzi Ost: Die Scharten sind treppenartig in der Höhe versetzt.

Bekannte Objekte
  • A3921 Infanteriebunker Letzi West: Zweistöckiges, betoniertes Infanteriewerk für eine 24 mm Tankbüchse und ein 7.5 mm Lmg 25.
  • A3922 Infanteriebunker Letzi Ost: weistöckige, sechseckiges Infanteriewerk für eine 4.7 cm Panzerabwehrkanone und ein 7.5 mm Maschinengewehr (Mg 11). Später umgerüstet mit einer 9 cm Pak 50 auf Pivot-Lafette und einem 7.5 mm Mg 57.
  • T2091 Tankhindernis