Festung Oberland

Wehrhafte Schweiz - Bunker und Festungen

Sidebar
Menu

Birch


Östlich der Hülftensperre schloss sich ein fast durchgehendes Hindernis mit zahlreichen Bunkern an. Die Sperre führte über zwei Hügelzüge («Birch») in östlicher Richtung vor Giebenach («Zelglihof») vorbei.

Teilsperre Birch


Keine Infos vorhanden

Bekannte Objekte

Teilsperre Zelglihof


Die Sperre besteht aus einer ca 1 km langen Tankmauer entlang der A3 und A2 sowie der Giebenacherstrasse, die parallel zur A2 verläuft. Interessant ist das Podest in der Mauer (Punkt 3, Zweck?).

Bekannte Objekte
  • A2719 Infanteriebunker
  • A2720 Infanteriebunker - 622’742/264’152
  • A2721 Infanteriebunker
  • A2723 Infanteriebunker - 622’462/263’859