Festung Oberland

Wehrhafte Schweiz - Bunker und Festungen

Sidebar
Menu

Tankanlage Frutigen


Wo heute das Schulzentrum Widi gleich neben dem Bahnhof Frutigen steht, war früher eine Tankanlage des BABHE vorhanden (616'240/159'650). Gemäss Altlastenkataster war die Anlage von 1940 bis 1982 in Betrieb. Die Anlage wurde dann durch eine moderne Tankanlage ersetzt, die noch aktiv ist.

TankanlageFrutigen-0000
Tankanlage in der Bildmitte zwischen Schulhaus Widi (links) und Bahnhof Frutigen. geodata©swisstopo