Festung Oberland

Wehrhafte Schweiz - Bunker und Festungen

Sidebar
Menu

Munitions-Versorgung


Wie und wo ausesse in den bereist bestehenden Festungsanlagen vor dem Zweiten Weltkrieg grosse Menge von Munition (insbesondere Artilleriegeschosse) gelagert wurden, ist nicht aufgearbeitet. Mit dem Reddit.Konzept mussten allerdings rasch grosse Lagermöglichkeiten in einem überschaubaren Gebiet geschaffen werden.

Die neuen grossen rein für Munition vorgesehenen Untertag-Anlagen erhielten Nummern. Bekannt sind derzeit:
  • Munitionsmagazin Nr. 12 (Blausee-Mitholz, 1947 explodiert)
  • Munitionsmagazin Nr. 15 (Göschenen)

Zudem wurden vor allem für (leichtere) Flab- und Infanteriemunition Dutzende von einfachen Holz-Baracken aufgestellt, die heute natürlich bis auf wenige verschwunden sind.

Bekannte Objekte
  • Munitionsmagazin Boltigen Klus BE (war zum Verkauf ausgeschrieben, Stand unklar)
  • Munitionsmagazin Kien BE (heute privat als Käsereifungslager sowie Feuerwerkslager genutzt)
  • Munitionsmagazin Münchwilen TG (2016 zum Verkauf ausgeschrieben)
  • Munitionsmagazin Neerach ZH (2016 zum Verkauf ausgeschrieben)
  • Munitionsmagazin Oberstammheim (2016 zum Verkauf ausgeschrieben)
  • Sprengmitteldepot Sevelen (2016 zum Verkauf ausgeschrieben)
  • Munitionsmagazin Steinschlagwald BE (war erfolglos zum Verkauf ausgeschrieben, wird 2017 geschlossen/zugemauert)
  • Munitionsmagazin Nr. 12 Blausee-Mitholz (1947 explodiert)
  • Munitionsmagazin Nr. 15 Göschenen
  • B0844 Munitionsmagazin (2017 zum Abbruch vorgesehen) - 620'541/165'488
  • B0847 Munitionsmagazin (2017 zum Abbruch vorgesehen) - 620'276/165'311
  • B0846 Munitionsmagazin (2017 zum Abbruch vorgesehen) - 620'385/165'398
  • B0848 Munitionsmagazin (2017 zum Abbruch vorgesehen) - 620'504/165'436
Munitionslager-0000
Übersicht von Munitionslagern (Baracken) im Zweiten Weltkrieg im Raum Weissenburg/Simmental BE.

Munitionslager-0001
Ehemaliges Munitionslager im Raum Wimmis BE.

Munitionslager-0002
Ehemaliges Munitionslager im Raum Wimmis BE.

Munitionslager-0003
Munitionslager in einem Artilleriewerk.

Munitionslager-0004
Munitionslager in einer Nachschub-Einrichtung.

Munitionslager-0005
Grosses Untertag-Munitionsanlage mit Bahnanschluss.

Munitionslager-0006
Grosses Untertag-Munitionsanlage mit Bahnanschluss.

Munitionslager-0009
Munitionslager – wahrscheinlich in einem Artilleriewerk.